Thea-meer1920x300vogel1920x300textG
Sie sind hier: Startseite > Veranstaltungsübersicht > Seminare/Workshops > Memmingen
 
 
 
 

2 Tages-Kombi-Intensivseminar
Schulung in Spiegeltechniken sowie Schulung der Transformationstechnik Ho’oponopono

 

1 Tag: Theorie und Praxis nach meinem Buch „Spiegelgesetz in allen Lebenslagen“ Spiegeln von Kritik, Bewunderung, Krankheits-symptomen, Verhalten der Tiere etc.

Wirf einen Blick auf dein Leben. Was siehst du? Harmonische Beziehungen, Liebe, Wohlstand und Glück? Oder doch eher Konflikte? Stress in der Familie, mit Freunden oder Kollegen? Unerfüllte Liebesbeziehungen, Freudlosigkeit im Job und der erhoffte Wohlstand lässt auch noch auf sich warten? Hast du dich je gefragt, warum die Dinge in deinem Leben so sind wie sie sind? Hast du dir je gewünscht, dass die Lebenssituationen anders sind, als sie sind?
In diesem Seminar geht es um das Gesetz der Spiegelung und um dessen Bedeutung für dein Leben. Es besagt, dass alles was du im Außen siehst und erlebst, die Widerspiegelung deiner bewussten und unbewussten Gedanken und Emotionen sowie deines Verhaltens sind. Wenn du das Gesetz der Spiegelung verstehst, verstehst du dich selbst und andere immer mehr und kannst deine Lebensumstände zum Bessren verändern.

An diesem Tag lernst du, wie du das, was du im Außen kritisierst oder bewunderst, mit Hilfe der Spiegeltechnik reflektieren kannst. Dadurch erkennst du deinen Anteil an den jeweiligen Konflikten in deinem Leben. Diese Erkenntnisse helfen dir, den „Krieg im Außen“ zu beenden und Verantwortung für dich, deine Emotionen und deine Lebenssituationen zu übernehmen. Ebenso wirst du erfahren, welche weiteren Spiegelmöglichkeiten, wie z. B. das Spiegeln von Krankheitssymptomen, Spiegeln vom Verhalten der Tiere, die Natur als Spiegel oder auch „Zeichen von oben“, du für dein Leben nutzen kannst.

Oft reicht eine Erkenntnis aus, um eine Lebenssituation verändern zu können. Dies ist leider nicht immer der Fall und dann wird der Einsatz von weiteren Heilungs- und/oder Transformationtechniken erforderlich. Eine wunderbare Technik Unerwünschtes zu transformieren, kannst du am 2. Seminartag erlernen.

2. Tag: Spiegeltechnik „the Work“ von Byron Katie sowie Erlernung Transformationstechnik „Ho’oponopono“

An diesem Tag beginnen wir mit der Spiegeltechnik „The Work“ von Byron Katie, so dass du eine 2. Spiegeltechnik kennenlernst. Im weiteren Verlauf erlernst du die Heilungs- und Transformationstechnik „Ho´oponopono“, damit du das, was du beim Spiegeln hervorholst, auch erlösen und heilen kannst.

Es handelt sich dabei um eine hawaiianische Technik namens Ho’oponopono. Das bedeutet so viel wie „etwas ins rechte Licht rücken“ oder „etwas zurechtrücken“.

Dr. Ihaleakala Hew Len ist von Beruf Therapeut und arbeitete von 1983 bis 1987 im Auftrag für das State Hospital in Kaneohe. Er heilte innerhalb von vier Jahren mit dieser Technik des Ho´oponopono eine ganze Abteilung schwer psychisch gestörter Krimineller ohne diese persönlich kennengelernt zu haben. Dr. Len war sich dem „Gesetz der Spiegelung“ vollkommen bewusst und fragte sich beim Studieren der Akten: „Was ist in mir, dass es so etwas in meiner Welt gibt“? Er übernahm zu 100 % die Verantwortung für die Störungen der Patienten und der Mitarbeiter der Klinik und heilte auf diese Weise sich selbst und seine Spiegelung im Außen.

Du wirst diese Technik so lernen, dass du sie mühelos im Alltag anwenden kannst.
Vorkenntnisse zum Thema sind nicht erforderlich. Jeder mit Interesse am Thema ist herzlich willkommen.

Termin: 1 Tag: Samstag, 14.09.2024, 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr
               2. Tag: Sonntag, 15.09.2022, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Kosten:
Beide Tage: Frühbucher bis 15.07.2024:                          230,00 €                     danach 250,00 €

Da einige Spiegeln oder Ho’oponopono schon kennen, gibt es auch die Möglichkeit nur einen Tag zu buchen.

1 Tag:           Frühbucher bis 15.07.2024:                            130,00 €                     danach 150,00 €

Bitte mitbringen: Schreibzeug,

Veranstaltungsort: GEFRO GmbH & Co KG, Rudolf-Diesel-Straße 21, 87700 Memmingen

 

*****
 
Seminar zu Befreiung von negativen Fremdenergien und bewusster Umgang mit deiner eigenen Energie
 
Wie wichtig das Thema um die Erlösung von Fremdenergien und ein bewusster Umgang mit der eigenen Energie in Zeiten des Aufstiegsprozess ist, durfte ich im letzten Jahr noch einmal so richtig am eigenen Leib erfahren. Abgeschwächt war mir das eine oder andere in der Vergangenheit schon bekannt, aber so geballt kannte ich es nicht.
Dunkle Energien greifen Lichtarbeiter (so nenne ich hier alle Menschen, die sich mit der Erlösung ihrer eigenen Dunkelheit beschäftigen um immer lichter zu werden, egal ob sie es beruflich tun oder für sich selbst) nun vermehrt an, weil es im Aufstiegsprozess für die dunklen Mächte immer enger wird. Auf welche Art sie dich stören können und sich von deiner Energie ernähren, ebenso was zu tun ist, um diese negativen Energien loszuwerden und nicht wieder hineinzulassen, das erfährst Du in diesem Seminar:
 
Welche guten und negativen Formen von Fremdenergien gibt es?
Auf welche Art können negative Fremdenergien uns beeinflussen? Wie entsteht das?
Mögliche körperliche, seelische und geistige Störungen durch Fremdenergien.
Wie reinige ich mein Energiefeld von negativen Einflüssen? Wie entferne ich Fremdenergien aus meinem Leben und aus meinem 
  Umfeld?
Wie erreiche ich, dass alte Programme wie das Sklavengen oder alte Schwüre, Versprechen, Gelübde ihre Wirkung dauerhaft     
   verlieren?
Was sollte ich von Einflüssen durch Dualseelen, Zwillingsselen, Ahnen, Traveler etc. wissen und wie gehe ich dann damit um?
Welche Gefahren lauern bei Therapien wie z. B. Aufstellungsarbeit, Selbsthilfegruppen etc.
Unterschiede von Schutz - in 3 D über Tun und in 5 D über Sein.
Freier Wille – hole dir deine Kraft und Macht zurück und durchschaue Saboteure
 
Es ist ein umfangreiches Thema und Du siehst, es gibt vieles was man dazu wissen sollte um es durchschauen und beherrschen zu können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jeder mit Interesse am Thema ist herzlich willkommen.
 
Termin: Samstag, 12.10.2024 von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr, Einlass ab 9.30 Uhr
                und Sonntag, 13.10.2024, von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr, 
 
Kosten: Frühbucher bis 01.09.2024                       230,00 €
               danach                                                          250,00 €
 
 Bitte mitbringen: Schreibzeug
 
Veranstaltungsort: GEFRO GmbH & Co KG, Rudolf-Diesel-Straße 21, 87700 Memmingen 
 
 
Thea Wachtendorf, HP für Psychotherapie (n. HeilprG), Autorin, Coach und spirituelle Lehrerin, Gartenstrasse 1 a, 86825 Bad Wörishofen, Tel.: 08247 / 908 38 99, 
Mobil: 0172 92 66 150, E-Mail: theamariawachtendorf@web.de
Homepage www.theawachtendorf.de
 
 
Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap