Thea-meer1920x300vogel1920x300textG
Sie sind hier: Startseite > Veranstaltungsübersicht > Ausbildungen

Kleinere Ausbildungen siehe Seminare /Workshops

 

Ausbildung zum Rückführungsleiter/-therapeut und /Reinkarnationsleiter/-therapeut
 
Bei einer Rückführung handelt es sich um eine Art Seelenreise, die gezielt geführt wird, um die Ursachen von körperlichen, seelischen oder geistigen Störungen zu finden, diese aufzudecken und zu erlösen. Schulmedizinisch können diese besagten Ursachen in diesem Leben, wie auch im Embryonalzustand, ihren Ursprung finden. In der Reinkarnationstherapie ("re in carne" bedeutet "zurück ins Fleisch", also Wiedergeburt) geht man über die Grenzen dieser Inkarnation noch hinaus und forscht auch in anderen Inkarnationen. Mittels einer Entspannungs- oder Hypnosetechnik werden der "Verstand heruntergefahren" und der Zugang zur "Seele" hergestellt. Ist die Ursache erst einmal gefunden, entsteht dadurch ein Erkenntnisprozess. Diese Bewusstseinserweiterung, das Abfühlen des alten Schmerzes und eine durchgeführte Aussöhnung haben oft völlige Heilung zur Folge.
Wenn es um die Behandlung eines körperlichen oder seelischen Symptoms geht, kommt nur eine Einzelrückführung in Frage. Es gibt aber auch immer wieder Menschen, die einfach nur erleben wollen, ob und wann sie schon einmal gelebt haben. In solchen Fällen kann auch eine sogenannte Gruppenrückführung durchgeführt werden, mittels derer man mehrere Menschen gleichzeitig eine Rückschau ermöglichen kann. 
In dieser Ausbildung werden bewährte und klassische Rückführungstechniken für Einzel- und Gruppenrückführungen in Theorie und Praxis vermittelt. Weiterhin bietet diese Ausbildung auch ein hohes Maß an Selbsterfahrung an und somit die Möglichkeit sich von viel unliebsamem Seelengepäck zu befreien. Diese Ausbildung bietet sich besonders als effektive Ergänzung zu anderen Therapieformen an. Sie steht jedoch nicht nur Ärzten, Heilpraktikern, Psychologen und anderen Therapeuten offen, sondern auch all jenen, die Interesse an diesem Thema haben. 
 
Inhalte, Veranstaltungsorte und Termine: Die Ausbildung ist in 3 Abschnitte aufgebaut:
 
Abschnitt 1: 4 Tage Block
Übermittlung der Theorie zum Thema Rückführungs- und Reinkarnationstherapie sowie die praktische Erlernung von Gruppenrückführungen. Hier werden die verschiedenen Techniken zur Entspannung gelehrt und unterschiedliche Wege in eine Rückführung aufgezeigt. Jeder Teilnehmer wird in diesem Abschnitt schon eine eigene Gruppenrückführung ausarbeiten und anleiten. Dadurch erlebt auch jeder Teilnehmer in diesem Abschnitt zahlreiche 
Rückführungen und kann spannende Erfahrungen machen. Danach wird das Gelernte zu Hause in die Praxis umgesetzt und geübt. Um an diesen Punkt zu kommen, benötigt man 4 zusammenhängende Tage und darum findet die Ausbildung nicht nur an Wochenenden statt, der Abstand wäre ungünstig. 
 
Termin:
Sa. 02.10.2021, von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr
So. 03.10.2021, von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Mo. 04.10.2021, von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Die. 05.10.2021, von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
 
Veranstaltungsort: Copernicus Seminarräume, Kopernikusstr. 1, 86179 Augsburg (Haunstetten). Siehe auch Homepage Copernicus Augsburg.
 
Abschnitt 2: 4 Tage Block
Im 2. Abschnitt steht die Erlernung der Einzelrückführung zur Aufdeckung von Ursachen auf dem Programm. Jeder Teilnehmer führt in diesen Tagen mehrere Einzelrückführungen durch und wird auch selbst mehrmals zurückgeführt. Auch hier ist es hilfreich dies ohne Unterbrechung in 4 Tagen zu erlernen. 
 
Termin:
Sa. 06.11.2021, von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
So. 07.11.2021, von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Mo. 08.11.2021, von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Die. 09.11.2021, von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Veranstaltungsort:  für diesen Abschnitt benötigen wir mehrere, getrennte, ruhige Räume. Da ich so ein Raumangebot nicht gefunden habe, findet dieser Abschnitt ausnahmsweise in meiner Wohnung statt:  Lechstr. 11 a, 86931 Prittriching.
 
Abschnitt 3: 1 Tag
Hierbei handelt es sich um einen sogenannten „Rückholtag“. Erfahrungen werden ausgetauscht. Ebenso sind wahrscheinlich Fragen und Unklarheiten zur Theorie und Praxis während der Anwendung aufgetaucht, diese können bearbeitet und geklärt werden.
 
Termin:
So., 12.12.2021, von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Veranstaltungsort: Copernicus Seminarräume, Kopernikusstr. 1, 86179 Augsburg (Haunstetten). Siehe auch Homepage Copernicus Augsburg.
 
Bitte mitbringen:
Schreibzeug
1 Kissen, 1 Liegeunterlage wie z. B. eine Yogamatte oder eine Sonnenliegeauflage o.ä. – es sollte etwas Bequemes sein, denn man verbringt viel Zeit im Liegen, zusätzlich 1 Decke zum Zudecken, warme Socken und ggf. zusätzlich Hausschuhe. Insgesamt ist das Tragen von bequemer Kleidung ist empfehlenswert.
 
Kosten: Frühbucherpreis bis zum 30.04.2021: 1440,00 €
                 Danach                                                       1540,00 €
Die Kosten werden in 3 Raten, jeweils bis Beginn des jeweiligen Blocks, in Rechnung gestellt. Ratenzahlungen anderer Art sind nach Absprache möglich.
 
Begrenzte Teilnehmerzahl:  9 Personen
 
Anmeldung und Leitung:
Thea Wachtendorf
Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach und spirituelle Lehrerin
Lechstr. 11 a, 86931 Prittriching - Tel.: 08206 / 90 30 910
Homepage: www.theawachtendorf.de – Email: theamariawachtendorf@web.de
 
 
 
 


 

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap